Commendas



über uns

com.Frontpage Bild 1

Wir organisieren Ihr Bauprojekt

Commendas Projektmanagement hat den Anspruch, hochwertige Architektur kostengünstig, detailgetreu und termingerecht zu realisieren.

In der Commendas Projektmanagement finden Sie einen zuverlässigen, engagierten und erfahrenen Partner in der Projektabwicklung, der Sie von der ersten Idee zu Ihrem Bauwerk bis hin zur schlüsselfertigen Übergabe begleitet. Hierbei bilden eine intensive Auseinandersetzung mit der Bauaufgabe und ein zielgerichtetes Baumanagement die Grundlage für eine professionelle Abwicklung Ihrer Bauvorhaben.

Wir stellen ein Team von kompetenten Experten, Architekten, Bauingenieuren und Bautechnikern, das auf die Leistungsphasen 6 – 9 der HOAI spezialisiert ist. Zusätzlich leisten wir Projektsteuerungsaufgaben nach AHO und bieten Consulting Leistungen für Ihre Projekte an.

Gegründet wurde die Commendas Projektmanagement GmbH 2010 von Diplom-Ingenieur Roland Spreng, geschäftsführender Gesellschafter. Nach Abschluss seines Architekturstudiums an der TU München 1992 war er sechszehn Jahre bei der Firma HOCHTIEF in der Niederlassung in München tätig. Hier war er für die Abwicklung unterschiedlicher Großprojekte wie das III Bürocenter, das Seehotel Überfahrt am Tegernsee, das Verwaltungsgebäude Einstein 3, die Wohn- und Bürogebäude Park Loft und Park Plaza auf der Alten Messe in München sowie für die Leitung komplexer Angebotsbearbeitungen und den Bereich Business Development verantwortlich.

Zu den Kunden der Commendas Projektmanagement zählen Architekten, private Investoren sowie öffentliche Auftraggeber.

 Com.Foto Roland

2010 Bürogründung Commendas Projektmanagement GmbH
2008 Selbstständiger Dipl. Ing. Architektur
1993-2008 Bauleitung, Projektleitung bei HOCHTIEF
1991 Diplom Architektur TU München
1962 geboren in Ingolstadt

Roland SprengRoland Spreng

projekte

Neubau Nordbahnhof Ingolstadt

Bauherr: IFG Ingolstadt AöR
Auftraggeber: Architekturbüro Maier Neuberger Partner, München
Leistungsphasen: 6 / 7 / 8
BGF: 10.000 m²
Baukosten: EUR 10 Millionen
Fertigstellung: 2012
Details + Schliessen -
  • Test

Revitalisierung Kraemer´sche Kunstmühle München

Bauherr: Kraemer´sche Kunstmühle GmbH & Co.KG
Auftraggeber: Schindhelm Architekten München
Leistungsphasen: 6 / 7 / 8
BGF: 5.000 m²
Baukosten: EUR 8 Millionen
Fertigstellung: 2012
Details + Schliessen -

Neubau Busbetriebshof Ingolstadt

Bauherr: IFG Ingolstadt AöR
Auftraggeber: Architekturbüro Maier Neuberger Partner, München
Leistungsphasen: 6 / 7 / 8
BGF: 4.000 m²
Baukosten: EUR 3 Millionen
Fertigstellung: 2010
Details + Schliessen -

Laufende Projekte

 

Erweiterung Gymnasium Miesbach
BA II und BA III · LPH 8 · Baukosten EUR 8 Millionen

Revitalisierung Landratsamt München
LPH 8 · Baukosten EUR 2 Millionen

Neubau Kooperationseinrichtung Denningerstraße München
LPH 8-9 · Baukosten EUR 3 Millionen

Neubau Kindergarten St. Josef der Arbeiter Oberwöhr- Rosenheim
LPH 6-8 · Baukosten EUR 1 Millionen

Revitalisierung Pfarramt St. Michael München
LPH 6-8 · Baukosten EUR 2 Millionen

Details + Schliessen -

kontakt

adresse

Kraemer’sche Kunstmühle
Birkenleiten 41 | 81543 München

fax

089.7299955-9

geschäftsführer

Roland Spreng | Diplom Ingenieur TU

go top